Workshops Stuttgart

Die erfahrene Choreographin Barbara Cleff eröffnet Spielräume, konzipiert Bewegungslabore.  Die spezifische Arbeitweise nutzt bewusst konkrete Aufgabenstellungen und Handlungsbeispiele als Quelle für einfache, klare Bewegungen, Sequenzen und als Grundlage für größere Muster, choreographische Bilder oder chorische Szenen.

Diese Workshops sind eine Einladung, die vielfältigen Ausdrucksmöglichkeiten des menschlichen Körpers zu erleben, das eigene kreative Potenzial als Individuum und als Teil einer Gruppe wahr zu nehmen.                                                                 Tänzerische Vorkenntnisse sind willkommen.

nächste Termine 2018:

30.06. & 01.07.2018

20. & 21.10.2018

nächster Termin 2019:

02. & 03.02.2019

 

Anmeldung: VHS Stuttgart

Foto: Weller

Workshop Stuttgart

Tanztheater entdecken (Workshop 50+)

Stimme, Sprache, Körpersprache/Bewegung bilden ein wunderbares Trio, welches wir täglich ganz selbstverständlich und intuitiv einsetzen. Dieser Workshop ist eine Einladung zum Erkunden, ein Angebot, die vielfältigen Ausdrucksmöglichkeiten des menschlichen Körpers zu erfahren, sie als Individuum und als Teil einer Gruppe zu erleben. Unter der Leitung der erfahrenen Choreographin Barbara Cleff entstehen Freiräume, Labore für einfache Bewegungen, Muster, Bilder und chorische Szenen, angeregt durch konkrete Aufgabenstellungen, in denen unterschiedliche Aspekte des Tanztheaters im Mittelpunkt stehen. Tänzerische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Neue Teilnehmer/Innen sind willkommen.

18.09.2015 – 20.09.2015
Anmeldung VHS Stuttgart

weiterere Termine im nächsten Jahr:
Samstag, 16.1.2016 und Sonntag, 17.1.2016

Workshop Stuttgart

Tanztheater entdecken (Workshop 50+)

Stimme, Sprache, Körpersprache/Bewegung bilden ein wunderbares Trio, welches wir täglich ganz selbstverständlich und intuitiv einsetzen. Dieser Workshop ist eine Einladung zum Erkunden, ein Angebot, die vielfältigen Ausdrucksmöglichkeiten des menschlichen Körpers zu erfahren, sie als Individuum und als Teil einer Gruppe zu erleben. Unter der Leitung der erfahrenen Choreographin Barbara Cleff (www.barbara-cleff.de) entstehen Freiräume, Labore für einfache Bewegungen, Muster, Bilder und chorische Szenen, angeregt durch konkrete Aufgabenstellungen, in denen unterschiedliche Aspekte des Tanztheaters im Mittelpunkt stehen. Tänzerische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Neue Teilnehmer/Innen sind auch zum zweiten Workshop willkommen.

28.02.2015 – 01.03.2015
Anmeldung VHS Stuttgart